Mehrzweck-Ausstiegsfenster

749,70 €
Bruttopreis

FEP P2, FEU P2

- Mehrzweck- Ausstiegsfenster aus Holz (FEP P2) und aus Holz mit weißer Polyurethanschicht (FEU P2) für Dachneigungen von 15 bis 55 Grad.

- Uw: 1,4 W/m²K

Größe [cm x cm]
Variante
Menge

Das Mehrzweck-Ausstiegsfenster FEP mit Eignung als zweiter Rettungsweg gehört zu den Fenstern mit Klapp-Schwing-Konstruktion. Mit Hilfe der oberen Griffe kann man auch hier den Fensterflügel um 180 Grad in die Putzstellung schwenken. Zudem ermöglichen die unteren Griffe einen Öffnungswinkel von 40 Grad. Das Mehrzweck-Ausstiegsfenster besitzt zwei Arretierungshalter. Nach dem Entsperren der Arretierungshalter lässt sich der Öffnungswinkel im Notfall von 40 auf 68 Grad vergrößern. Dies sichert bei Bedarf einen schnellen Ausstieg aus dem Raum.
Das Mehrzweck-Ausstiegsfenster FEP P2 ist bei entsprechender Größe und entsprechender Einbaustituation nach den Anforderungen der jeweiligen Landesbauordnungen als zweiter Rettungsweg geeignet. Das Mehrzweck-Ausstieg FEP P2  ist mit einer inneren VSG-Verglasung ausgestattet


- Erhöhter Einbruchschutz - topSafe System


Einfache Bedienung dank des Griffes im unteren Teil des Fensters (ab der Breite 94 cm sind die Fenster mit zwei Griffen ausgestattet) Umschwenken des Flügels in die Putzstellung mit den oberen Griffen


- Zugelassene Dachneigung  15-55 Grad, Einbau mit entsprechendem Eindeckrahmen


Bei Nutzung als zweiter Rettungsweg sind die Regelungen der Bauordnungen umzusetzen
Breite Palette an komfortablem Innenzubehör identisch dem Zubehör für Standard-Schwingfenster, nur Außenmarkisen mit abweichender Konstruktion
Montage von Außenrollläden und Insektenschutzrollos beim Einsatz als zweiter Rettungsweg nicht zulässig

FAKRO